Sonnenaufgang

Tiefe Verneigung vor der Kraft des Lebens

Nada Brahma Projekt - Paul Freh & Armin Wenger

Jetzt ist Zeit für Sonnenschein☀️ und Lebenskraft! 

Dieses Konzert findet an einem Lieblingskonzertplatz statt: 

🏞️🎶 Im großen Dom aus Salz, tief im Berg, liegen meine Gäste warm eingekuschelt und mit einer Wärmeflasche mit unter der Decke im Salzheilstollen Berchtesgaden.

 

 

Beim Singen und Musizieren begegnen mir Wildheit und Zärtlichkeit, Lebensfreude und Energie. In meinen Musikstücken entsteht ein Freudenfest: von ganz sanft bis wild und rhythmisch und wieder hinein in die Stille des Berges. Einige Musikstücke habe ich für dieses Konzert komponiert, andere entstehen im Moment aus entspannter Improvisation.

 

Meine Instrumente bei Sonnenaufgang sind: Gesang und Obertongesang, Handpans, Klarinette, Flöten und als Begleitung Shrutibox, Gitarre und Perkussion.

 

 

Viele Instrumente zugleich? Ja! Jetzt ist Zeit für Tanz und Lebenskraft!

Hier hört ihr die Urform des Musikstücks "Tanzende Lichttropfen" das fürs Konzert "Sonnenaufgang" entstanden ist. Inzwischen ist zusätzlich noch Gesang mit dazugekommen. 💞🎙️


Organisatorisches Salzheilstollen:

Dauer 3 Stunden von 14.00 bis 17.00 Uhr

 

Komm warm und bequem angezogen,

denn die Fahrt mit der Bergwerksbahn

ist kühl, aber ein geniales Erlebnis.

 

Jeder Gast hat seine Liege mit

Decken und Wärmeflasche! Bring ein Handtuch als Unterlage für deinen Kopf mit.


Areise zum Salzheilstollen Berchtesgaden

Inhalte von Google Maps werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf die Cookie-Richtlinie (Funktionell), um den Cookie-Richtlinien von Google Maps zuzustimmen und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in der Google Maps Datenschutzerklärung.