Mantras & Chants

Singen, Lauschen, Lachen, in Stille seinim Freien und in Räumen

Beim Singen halte ich mich an die Vorgaben des Österreichischen Chorverbandes. Der bereitet die Erlässe der Regierung umsetzbar und übersichtlich auf. Vielen Dank dafür!!! Für jede Location überlege ich mir ganz genau was Sinn macht.

Überblick über das Singen in Räumen:

  • Mund-Nasen-Schutz beim Bewegen im Gebäude (Ankommen, Klogehen, Verlassen...)
  • Jeder bekommt einen eigenen Platz zugewiesen, Abstand seitlich über 1,5m
  • Direkt am Platz ist kein Mund-Nasen-Schutz nötig
  • Verbindliche Anmeldung + Antwort mit Bestätigung von mir: So kann ich die Anzahl der Gäste gut lenken. Ich darf nur eine bestimme Anzahl pro Abend nehmen. Nur wer sich per SMS oder Email bei mir angemeldet hat und auch eine Bestätigung bekommt, kann teilnehmen.
  • ... gibt noch vieles mehr, aber das ist für euch das Wichtigste.

Danke für den liebevollen Umgang miteinander!

 

Abende zum Mitsingen und Mitklingen.

Leben ist Sein. Dieses Sein sucht sich jeder nach seiner Art und Weise aus: Lauschen, Singen, Summen, rhythmische Unterstützung, Träumen, sich besingen lassen...
Es kommen auch jedes Mal einige neue Teilnehmer. Wir haben keinen Anspruch auf musikalische Perfektion. Jene die regelmässig kommen, bemerken dennoch, wie sich ihr Gesang und Klang wandeln. Das mantrische Singen ist sehr berührend und heilsam. Schenk dir Zeit damit. Diese Reise mitten in dein Leben, mitten ins Hier und Jetzt beginnt mit deiner Stimme.

Jeder ist an diesen Abenden Zuhörer und Sänger gleichzeitig.

Wir sind ein Kreis. Schenken und beschenkt sein.

 

All meine Abende zum Mitsingen sind auf Basis freiwilliger Spenden. Wer mehr hat möge mehr geben, wer weniger hat gebe weniger. Hauptsache du kommst zum gemeinsamen Singen.

Mantras & Chants - Paul Freh

Ein Abend in einem schönen Raum zum Mitsingen und Mitklingen. Kerzen erleuchten den Raum. Und unser Lachen.

Wir sitzen im Kreis auf Pölstern, Sitzkissen und Decken die jeder für sich mitbringt. Einige Kissen und Decken sind auch meistens vor Ort. Sag mir vorher, wenn du etwas brauchst.

Wann: 2 bis 4 Mal im Monat

Wo: Salzburg, Hallein, Seekirchen, Henndorf, Bad Reichenhall, Hallein, Zell am Moos...

Alle Adressen ganz unten auf der Seite

Eintritt: freiwillige Spende

Dauer: ca. 2 Stunden

 

Mantras & Chants - Paul Freh

Ein Abend im Freien zum Mitsingen und Mitklingen. Je nach Witterung ist meist ein Lagerfeuer möglich. Wir singen, lachen, Lauschen dem Gesang der Natur, füttern ab und zu die Gelsen.

Kinder sind sehr willkommen.

Wir sitzen im Kreis auf Matten, Liegestühlen... die jeder für sich mitbringt. Warme und dem Wetter etsprechende Kleidung ist wichtig. (Tee & Jause eventuell auch.)

Wann: 1 Mal im Monat

Wo: Heuberg bei Salzburg, Hallein, Bad Reichenhall...

Alle Adressen ganz unten auf der Seite

Eintritt: freiwillige Spende

Dauer: ca. 2 Stunden

 



„Wenn einer aus seiner Seele singt, heilt er zugleich seine innere Welt.

Wenn viele aus ihrer Seele singen und eins sind in der Musik, heilen sie auch die äußere Welt“

 (Yehudi Menuhin)

 

 Ich leite vor allem eigenen Lieder und Mantras sowie Chants aus unterschiedlichen Kulturen (besonders liegen mir Sufi - Lieder am Herzen) an. Dazu sind von keinem musikalische Vorkenntnisse nötig. Als Begleitung spiele ich Gitarre oder Shruti - Box. Hier einige Lieder die wir immer wieder singen:

  • I bin so daham
  • Om Namoh Namah
  • Moch dei Herz weit auf
  • Bismillah Alhamdulillah
  • Shiva Shamboo
  • Salam Salam
  • Wo immer ich bin
  • Door of my Heart
  • Illahi Noor
  • All I Ask of You
  • Loka Samastah
  • Ich bin Liebe
  • Om Shanti Om
  • Sita Rama Hymn
  • Om Mani Padme Hum
  • Schläft ein Lied in allen Dingen
  • Walking Tree


Texte und Melodien singen wir so lange, bis sie jeder kann. Wir singen sie so lange, bis sie jeder wieder vergisst und es in ihm wie von selbst singt. Der Bogen reicht von ganz ruhigen Mantras bis hin zu Chants, die ganz ordentlich in die Beine fahren und bei denen der Beat von Klatschen und Gesang getragen ist.

 

Jedes Lied, jedes Mantra das du von mir lernst, darfst du gerne verwenden und singen. Erzähle dazu, von wo dieses Lied kommt und wie du es kennengelernt hast. Es tut gut, wenn jedes Lied achtsam wertgeschätzt wird. Wenn du etwas mit einem Lied von mir (oder jemand anderem) verdiene möchtest, frag vorher, ob du es für diesen Zweck verwenden darfst.

 

Pfarrsaal St. Severin, Salzburg (at)

Stadtpfarre Salzburg-St. Severin

Ernst-Mach-Straße 39, 5023 Salzburg, Österreich

Parkplätze direkt vor der Kirche

Mountainfloat Bad Reichenhall (de)

Mountainfloat Seminargasthof

Nonn 99, 83435 Bad Reichenhall

Parkplätze direkt vorm Haus

Oedmühle nahe Mondsee & Irrsee (at)

Oedmühle

Kasten 31, 4893 Zell am Moos (at)

Autobahnabfahrt Mondsee

Ayurveda Zentrum im Forsthaus, Hallein (at)

Forsthaus Hallein (at)

Dorreckstr. 2, 5400 Hallein

Das Auto steht am Besten am Parkplatz Salzberghalle. Das sind 5 Minuten zu Fuß. Das Haus ist in der Innenstadt und hat einen riesigen Garten. Lieber Platz für Bäume als Platz für Autos!!!

Energieraum Henndorf (at)

Henndorfer Hauptstraße 59, 5302 Henndorf, Österreich

Parkplätze direkt vor dem Gewölbe

der ehemaligen Brauerei

Seekirchen, Yoga am Wallersee (at)

ja, so heißt die Location direkt am Strandbad Seekirchen

Seestraße 2, Dachgeschoß vom Restaurant

5201 Seekirchen am Wallersee

 

In The Woods (at)

In The Woods, Seminarhaus

Finsterau 53
4814 Neukirchen bei Altmünster

Achtung: unbedingt Wegbeschreibung beachten

 

Am Fuße des Heubergs bei Salzburg (at)

Die Adresse und Anfahrtsbeschreibung bekommst du mit deiner Anmeldung. Wir sind zu Gast an einem ganz zauberhaften Ort mit Blick auf den Nockstein.. Mit Auto und Öffis gut erreichbar.